Schülerparlament

 

Mitglieder

Ca. 130 Schüler,  sogennannte Delegierte (3 Schüler aus jeder Klasse) , das SV-Team, Fachschaftsvertreter und Ausschussleiter

Aufgaben des Schülerparlament

Aufgaben sind die Organisation, Gestaltung und Neuentwicklung von Schulevents in Arbeitsgruppen, den sogenannten Ausschüssen. Außerdem sollen die Schülerinnen und Schülern hier über die aktuellen Geschehnisse und Entscheidungsprozess in der Schule erfahren.

SP-Sitzungen

Regelmäßige Zusammenkünfte des Parlaments, um über neue Projekte und die Ausschüsse abzustimmen und z.B. neue Ämter (Fachschaften, Kassenwart, Schulkonferenzmitglieder etc.)  zu wählen.

Die Sitzungsleitung übernimmt dabei der SP-Präsident. Auf den Sitzungen berichten überdies das SV-Team und die Ausschüsse über ihre Tätigkeiten.

Ziele

Schulalltag durch z.B. Turniere,Wettbewerbe oder Spendenaktionen interessanter und abwechslungsreicher gestalten, Schüler zur Mitarbeit animieren (Bewusstsein schaffen) , das Schülerparlament soll zudem das SV-Team entlasten.